Warum die Insel Pag besuchen?

Insel Pag

Pag ist eine Insel in der nördlichen Adria. Es ist die fünftgrößte Insel in Kroatien, aber im Hinblick auf die Länge der Küste und mit ihren Buchten, Coombs, Kaps und Stränden am meisten entwickelt. Administrativ ist die Insel in zwei Landkreise unterteilt: Lika-Senj County und Zadar County. Die Insel hat eine spezifische felsige Inselgruppe, fast ohne Bäume, bedeckt mit blühenden aromatischen Kräutern. Die Gründe, diese interessante Insel zu besuchen, sind zahlreich.

Die größte Siedlung auf der Insel ist die Stadt Pag, die Stadt des Meersalzes, die in einem jahrhundertealten Prozess der Entwässerung von Salzbecken gewonnen wird. Die Stadt Pag ist auch für ihre einzigartigen Pag-Spitzen bekannt. Besucher können das ganze Jahr über an zahlreichen Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen. Die Stadt Novalja ist ein weltbekanntes Reiseziel, mit wunderschönen Stränden und kleinen, sonnenverwöhnten Buchten und dem kristallklaren Meer. Einer der bekanntesten Strände ist Zrće, ein Strand mit zahlreichen Tag- und Nachtveranstaltungen. Es wurde zu einem weltweiten Synonym für Spaß im Sommer. Die Nachtclubs von Zrće sind Aquarius, Papaya, Noa und Calypso. Weltbekannte DJs sorgen für großartige Musik.

Povljana liegt im Süden der Insel. Es ist traditionell ein landwirtschaftliches Gebiet, das heutzutage immer mehr wächst und zu einem echten Touristenzentrum wird. Es hat wunderschöne Strände, und besonders hervorzuheben ist die Bucht der alten Povljana, einer Region mit vielen Muscheln. Dieses Gebiet ist auch eine archäologische Stätte mit mehreren wertvollen Kulturdenkmälern.

Man sollte auch Lun besuchen, eine kleine Siedlung im Nordwesten der Insel – ein Gebiet mit tausend Jahre alten Olivenbäumen. Dieser Ort bietet erholsame Ruhe und Erholung. In Bezug auf die Gastronomie ist Pag auf der ganzen Welt berühmt, vor allem für Lamm und Käse. Das Pag-Lamm hat ein besonders weiches und schmackhaftes Fleisch, da die Schafe gefüttert werden und kaum jemand widerstehen kann.

Nur den Pager Käse zu erwähnen, wird den Atem rauben. Dieser weltberühmte Käse mit unverwechselbarer Festigkeit und Konsistenz ist mit erstaunlichen Aromen sowie ätherischen und aromatischen Ölaromen durchdrungen. Eine der am meisten nachgefragten Honigsorten ist Pag-Salbei-Honig, da Salbei mehr ätherische Öle enthält als jedes andere Honigkraut. Baškotin – hoch angesehenes hartes Backen, lecker und aromatisch, hat eine lange Tradition und trägt das „Authentic Croatian“ -Label – ist auch ein Markenzeichen von Pag.

Salz ist zusammen mit der Pag-Spitze das zweite weiße Gold der Insel Pag. Basierend auf der tausendjährigen Produktionstradition ist Pagsalz eines der hochwertigsten Salze in Europa und der Welt. In Bezug auf die Unterkunft bietet Pag unzählige Möglichkeiten: Apartments, Zimmer, Hotels, Hostels, Campingplätze, Ferienhäuser und Villen. Wir würden die Villa „Old Olive“ in Lun und die Villa „Emma“ empfehlen, die Sie auf jeden Fall atemlos machen und Ihnen die Ruhe und Stille geben wird, von der Sie nur geträumt haben.

No Comments

Post A Comment